Kategorie: Allgemein

Podcast „Operette sich, wer kann: Emmerich Kálmán“

Schon seit einiger Zeit dachte ich darüber nach, ob ich mir nicht einen Podcast zulegen soll und nun habe ich es tatsächlich getan. Der Titel des Podcasts ist „Operette sich, wer kann“, in jeder der etwa 15-25-minütigen Folgen steht eine Komponist bzw. Komponistin im Mittelpunkt, dessen/deren Werk mir eine Herzensangelegenheit ist. Zunächst ist dies einmal […]

Weiterlesen

Renate Holm Ehrenmitglied der IFLG

Zu den angenehmen Aufgaben als Generalsekretär der IFLG gehört es, Urkunden verleihen zu dürfen, was diesmal am 31. Oktober 2021 geschehen ist. Es war uns allen und mir besonders eine Freude, die Ehrenmitgliedschaft der IFLG an KS Renate Holm übergeben zu dürfen, in „dankbarer Würdigung des Lebenswerkes, ihres Einsatzes für die Operette und für die […]

Weiterlesen

Gutenstein Masterclass „Operette, Chanson, Wienerlied“

Es ist eine große Ehre und Freude für mich, dieses Jahr – gemeinsam mit Christian Pollack – eine Masterclass zu „Operette, Chanson, Wienerlied“ in Gutenstein leiten zu dürfen. Die Masterclass findet vom 26. Juli 2021 bis zum 01. August 2021 statt. Alle Infos bitte dem hier angeführten PDF entnehmen, vielleicht sehen wir uns in Gutenstein!

Weiterlesen

„Don FÉROCIO“-Fotos

„Don Férocio“, ein Werk von Frédéric Barbier, von 1869. Aufgeführt im Juni 2021 von meinen Absolvent*innen an der MUK Uni Wien. Infoblatt „Don Férocio“ Alle Fotos: Christian Kasza.

Weiterlesen

„Souper bei Madame Contat“-Fotos

Frédéric Barbiers „Ein Souper bei Madame Contat“, uraufgeführt 1864, wie auch die beiden anderen Barbier-Stücke auf keiner österreichischen Bühne bisher zu sehen gewesen. Infoblatt „Souper bei Madame Contat“ Alle Fotos: Christian Kasza.

Weiterlesen

„Die Automatische Puppe“-Fotos

Ein weiterer Teil der Aufführungsreihe von Frédéric Barbier-Werken: „Die automatische Puppe“, Operette in einem Akt für zwei Personen. Die Aufführung fand im Juni 2021 im Vindobona statt. Alle Fotos: Christian Kasza.

Weiterlesen

„Der Frauenmörder“-Fotos

„Der Frauenmörder“, eine „melodramatische Szene“, ein interessantes, seit der Uraufführung 1907 nicht mehr gespieltes Werk von Oscar Straus und Victor Léon. Aufgeführt von meinen Absolvent*innen der MUK Uni Wien am 22. Juni 2021. Hier einige Fotos. Alle Fotos stammen von Christian Kasza.

Weiterlesen

„MAvra“ und „Eight Songs For A Mad King“

Glücklich über die Aufführungen meiner Student*innen des Master-Oper der MUK von Igor Strawinskys „Mavra“ und „Eight Songs for a Mad King“ von Peter Maxwell Davies, die dieses Wochenende auch über W24 gestreamt werden konnten. Link zu Youtube Weitere Infos. Ein Beitrag von W24, der ein Jahr lang abrufbar ist, ist ab morgen zugänglich. Den Link […]

Weiterlesen

Zurück auf der Bühne im Haus Hofmannsthal

Ah, man könnte es ein Comeback nennen! Der erste Auftritt seit Langem, wieder einmal im Haus Hofmannsthal, in dieser Zeit der Nachträge der nachträgliche 140. Geburtstag von Robert Stolz. Waren ursprünglich auch Freunde bei der Veranstaltung eingeplant, beschränkte ich mich heute nun doch lieber auf meine Begleitung Harumichi Fujiwara … und was soll ich sagen, […]

Weiterlesen

Premieren, Stolz-Konzert, Meisterklasse …

Endlich wieder da! Der lange Winter unseres coronaren Missfallens findet endlich ein Ende, hurra. Bereits am 12. Mai 2021 hat die Premiere der Student*innen des Masters Oper des MUK stattgefunden. Aufgeführt wurden Berios „Sequenza 2“ und Maxwell Davies´“Eight Songs for a Mad King“. Gespielt wurde im MUK-Theater, kein Publikum, leider, aber die Kameras waren da. […]

Weiterlesen