Podcast „Operette sich, wer kann: Emmerich Kálmán“

Schon seit einiger Zeit dachte ich darüber nach, ob ich mir nicht einen Podcast zulegen soll und nun habe ich es tatsächlich getan. Der Titel des Podcasts ist „Operette sich, wer kann“, in jeder der etwa 15-25-minütigen Folgen steht eine Komponist bzw. Komponistin im Mittelpunkt, dessen/deren Werk mir eine Herzensangelegenheit ist.

Zunächst ist dies einmal Emmerich Kálmán, dessen Werk für mich von fundamentaler Bedeutung ist, sowohl persönlich wie auch musiktheatergeschichtlich. Kálmán ist ein Komponist, der mich fast mein ganzes Leben lang begleitet hat. Ich hoffe, ich konnte ihm und seinem Werk in der Folge von „Operette sich, wer kann“ wenigstens annähernd gerecht werden.

„Operette sich, wer kann: Emmerich Kálmán“ ist auf Soundcloud zu finden.

Bitte reinhören, würde mich freuen! Gute Unterhaltung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.